• Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • Otto-Hahn-Gymnasium Herne

  • 1
  • 2
  • 3

Begrüßungsfest am OHG

Am 1. Juni konnte das OHG nach zwei Jahren Corona-Zwangspause endlich wieder seine neuen Fünftklässler persönlich statt nur virtuell willkommen heißen. 122 Schülerinnen und Schüler aus den Herner Grundschulen, die nach den Sommerferien an unsere Schule wechseln, lernten an diesem Nachmittag ihre zukünftigen Klassen sowie ihre Klassenlehrerinnen und -lehrer kennen. Danach erkundeten sie unsere Schule mit einer Rallye, bei der es verschiedene Räume und Orte zu finden galt. Am Ende winkte für jede Klasse ein Preis: das Otto-Hähnchen, das unsere neuen Klassen als Maskottchen durch die Zeit am OHG begleiten soll.

Ein besonderer Dank gilt unserem Förderverein, der alle neuen Fünftklässler mit einer Trinkflasche ausgestattet hat, mit der neben dem „Wissensdurst“ der Schüler auch deren „echter Durst“ an unserem Wasserspender gestillt werden kann!

Herzlich Willkommen am OHG, liebe Fünftklässler! Wir freuen uns darauf, euch am 10.August bei uns wiederzusehen!

5er 3

Achtung! Wichtige Information!

Die Ausstellung des LK Kunst am Donnerstag, den 9.6.2022, im OHG kann aus organisatorischen Gründen leider nicht stattfinden und ist schweren Herzens auf einen späteren Zeitpunkt vertagt worden.

Wir bitten um Verständnis für diese sehr kurzfristige Absage. Dies ist uns nicht leichtgefallen.

Wir werden den neuen Termin in Kürze bekannt geben und hoffen dann auf eine zeitnahe Umsetzung unseres Vorhabens.

Es grüßen

Der LK Kunst, Frau Servaty und Schulleitung

Unterricht am OHG findet ab Mittwoch, 08.06.2022, wieder statt

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

ab morgen, Mittwoch, den 08.06.2022, kann der Unterricht am OHG wieder aufgenommen werden. Die Folgen des Einbruchs konnten durch die Hilfe der Lehrkräfte und städtischer Mitarbeiter unter Kontrolle gebracht werden. Zwar muss ein Gebäudetrakt aufgrund von massiven Wasserschäden zunächst geschlossen bleiben, die zur Verfügung stehenden anderen Räume reichen aktuell aber aus, um Unterricht in Präsenz durchzuführen.

In Gesprächen mit dem Oberbürgermeister, dem Schuldezernenten und dem Leiter des Schulverwaltungsamtes wurde dem OHG zugesichert, dass durch ein Zusammenspiel von Polizei, Kommunalem Ordnungsdienst sowie einem Wachdienst die Sicherheit für alle Mitglieder der Schulgemeinde sowie des Schulgebäudes sowohl während als auch außerhalb der Unterrichtszeit bestmöglich gewährleistet werden kann.

Der Raumplan, der ggf. auch aushängen wird, ist bitte aufmerksam zu beachten.

Die Abiturprüfungen können planmäßig stattfinden, die Schulkonferenz am 08.06.2022 ebenfalls.

Ich hoffe, dass wir ein friedliches und sicheres Schuljahrsende erleben können.

Dennis Robertz

Einbruch am OHG – Unterrichtsausfall am Dienstag, 7. Juni 2022

Liebe Schülerinnen und Schüler,liebe Eltern,

leider müssen wir euch und Ihnen eine traurige Mitteilung machen. Das Otto-Hahn-Gymnasium ist am Pfingstwochenende Ziel eines Einbruchs und von Vandalismus in erheblichem Ausmaß geworden. Aufgrund der Zerstörungen und der sich daraus ergebenden notwendigen Sicherheitsmaßnahmen und Aufräumarbeiten, für die alle verfügbaren Lehrkräfte dringend erforderlich sind, kann am Dienstag, den 7. Juni 2022 kein Unterricht am OHG stattfinden, auch kein Distanzunterricht.

Wir werden euch und Sie im Laufe des Dienstags über die Homepage, die Pflegschaftsverteiler sowie über Teams darüber informieren, wie und ab wann der Unterrichtsbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Grundsätzlich sollten alle Schülerinnen und Schüler auch auf die Möglichkeit des Distanzunterrichts eingestellt sein.

Am Dienstag können aufgrund der momentanen Lage im Gebäude leider auch keinerlei Betreuungsmaßnahmen angeboten werden.

Die Räume 172, 173, 174 und 175 sowie 272, 273, 274 und 275 können bis auf weiteres nicht betreten werden. Der Zugang zu in diesen Räumen gelagerten Materialien ist zunächst nicht möglich.

Einige wenige Schülerinnen und Schüler der Q2 haben noch Abiturprüfungen zu absolvieren. Die Durchführung der Prüfung scheint durch die derzeitige Lage nicht gefährdet. Die Meldungen zu den mündlichen Prüfungen im Abitur 2022 können morgen, Dienstag, den 07.06.2022, bis 12:00 Uhr entweder im Sekretariat bei Herrn Saborowski persönlich oder per E-Mail unter genauer Angabe der Daten abgegeben werden. Die unterschriebene Meldung kann bis Mittwoch, 08.06.2022, nachgereicht werden. Bitte achten Sie ggf. auf besondere Hinweise beim Betreten der Schule.

Das Kollegium arbeitet intensiv an der Vorbereitung der Wiederaufnahme des Betriebs. Sicher habt ihr/haben Sie noch viele Fragen (ggf. zu noch zu schreibenden Klassenarbeiten, Wiederbeginn der Betreuung etc.). Bitte seht/sehen Sie trotzdem von Nachfragen ab. Auch das Sekretariat sollte nur in sehr dringenden Fällen kontaktiert werden. Sobald neue Informationen zur Verfügung stehen, werden wir die Schulgemeinde schnellstmöglich informieren.

OHGemeinsam schaffen wir auch diese neue Herausforderung!

Dennis Robertz

Buddy

Förderturm

KSW

Schule ohne Rassismus

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie haben leider keine gültige E-Mail-Adresse angegeben.
Bitte geben Sie Ihre Straße und Hausnummer ein.
Bitte geben Sie Ihren Wohnort ein.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.